Wandern, Radfahren, Inline-Skaten, Paddeln

Mit der Flurbereinigung wurde ein dichtes Netz gut befestigter (Weinbergs-)Wege auf der Weininsel geschaffen, die nicht zur zum Wandern einladen. Durch den Umbau der ehemaligen Straße nach Volkach zur Mainschleifenallee ist die vollständige Umrundung der Weininsel mit dem Fahrrad oder den Inlinern nun gut und sicher möglich.


Aber auch jenseits von Main und Umgehungsstraße kann sich der Radfahrer auf ein gut ausgebautes Fahrradwegsnetz freuen, das in den letzten Jahren stetig erweitert wurde. Die Weininsel ist u.a. in den Mainradweg integriert, der von Aschaffenburg bis zu den Quellen des Mains führt. Weitere Informationen zu dieser Tour finden sich auch bei BayernInfo.de, wo sie Bestandteil des Bayernnetz für Radler ist.

Natürlich auch auf und im Wasser kann man die Weininsel erleben. Lassen sie sich doch mal auf dem Wasser "aussetzen", um den wundervollen Weg bis Sommerach treibender oder paddelnderweise zurückzulegen.

Sport im Verein

Sommerach hat zahlreiche engagierte Vereine und Verbände. Im Bereich des Sports werden unter dem Dach des SV-DJK-Sommerach die Sportarten Fußball, Tischtennis, Tennis, Turnen, Sportschießen und Korbball angeboten.

Die Sporthalle befindet sich in der Raiffeisenstraße (Abzweigung Hauptstraße am Winzerkeller), der Sportplatz und die Schießanlage am Main (durchs Maintor und die Allee entlang), der Tennisplatz an der Abzweigung Leitersberg linker Hand.